Stefanie Fritz & Johannes Höcherl

Inhaber von “Das Kulinariat”

Mit dem Blick über den Tellerrand und dem Wunsch, ihren Gästen mehr als einfach nur “etwas zu Essen” anzubieten eröffnen Stefanie Fritz & Johannes Höcherl im August 2020 “Das Kulinariat” im Münchner Westend. Das Kulinariat ist Restaurant, Eventlocation und grüne Hinterhof-Oase: ein Ort zum Wohlfühlen und Genießen für die, denen es wichtig ist, was auf den Teller kommt.

Im Kulinariat spiegelt sich die Einstellung der beiden Inhaber, denen Herkunft und Geschmack am Herzen liegt – genauso wie Produktionsbedingungen, Augenhöhe mit Lieferanten und Angestellten und ein entspanntes Verhältnis zu ihren Gästen. Es entstand ein kulinarisches Konzept mit wenigen tierischen Produkten – und wenn, dann von ausgewählten Erzeugern.

Schon seit 2015 sind Steffi & Josch gemeinsam selbständig. Zunächst mit Events und Caterings, bis 2018 der Wunsch aufkam, sichtbarer und greifbarer zu sein und mehr Kontakt mit den Gästen zu haben. 2019 begann der Umbau der Location im Westend bis zum ursprünglich geplanten Eröffnungstermin im März 2020, einen Tag vor dem 1. Corona-Lockdown.

Josch

Küchenchef

Sich immer wieder neu erfinden, das treibt Josch an und mit der Lust immer dazuzulernen, neues auszuprobieren und kreativ zu sein gestaltet er die Speisen im Restaurant, auf Caterings und Events. Wer eine Portion gute Laune und Optimismus braucht ist am Küchen-Tresen bei ihm auch genau richtig aufgehoben und kann nebenher noch ein Fachgespräch über nachhaltige Lebensmittel und gastronomische Konzepte führen. Gerade weil er eher auf Umwegen zum Koch-Beruf gekommen ist, scheut er jetzt keine Herausforderung und findet immer eine Lösung. Geht nicht gibt es eigentlich nicht. So hat er auch unseren Kulinariat-Garten mit Leidenschaft und Akribie in die Tat umgesetzt, Hochbete gebaut und sich mit dem Gemüse-Anbau auseinandergesetzt – sodass wir jetzt teilweise auf unsere eigenen Zutaten zurückgreifen können.

Stefanie Fritz Das Kulinariat

Steffi

zieht die Fäden

Nicht nur die Events im Kulinariat und das Tagesgeschäft im Restaurant, auch große Caterings und Messen plant Steffi mit konzentriertem Überblick. Man fragt sich oft, wo sie noch im größten Stress die Ruhe für einen Kaffee und ihr herzliches Lachen hernimmt. Von ihrem Hintergrund in der 5-Sterne-Hotellerie hat sie ihren Sinn für herzliches Gastgebertum wohl genauso wie ihr Qualitätsbewusstsein bei Lebensmitteln und ihren Sinn für Ästhetik in Räumlichkeiten und Dekoration. Und auch wenn sie immer neugierig auf Neues ist und sich gerne durch alle Restaurants und Küchen probiert, ist ihr ehrliches, authentisches Essen oft am liebsten. Im Kulinariat zieht sie zuverlässig die die organisatorischen Fäden im Hintergrund und hat immer ein offenes Ohr für die Wünsche unserer Gäste. Ihr Bananenbrot sollte man sich übrigens besser nicht entgehen lassen.

Menü